dein Freizeit Blog

Sport, Technik, Wirtschaft und mehr!

Ultherapy – Was bringt Ulthera für die Haut?

Die Ulthera Therapie, allgemein als „Ultherapy“ bekannt, ist das einzige nicht-invasive, nicht differenzierte Hautstraffungs- und Lifting-Verfahren, das Hals-, Kinn- und Augenbrauenlifts sowie zur Verbesserung des Erscheinungsbildes von deformierenden Linien und Falten ziemlich interessant ist. Es werden keine chirurgischen Inzisionen vorgenommen, da nur mikrofokussierte Ultraschallenergie verwendet wird, um das Wachstum von neuem, frischem Kollagen zu stimulieren. Infolgedessen strafft sich die Haut allmählich und sieht jünger aus.

Mit der Ultherapy können Ärzte nun die Ultraschallenergie mit hoher Präzision in drei spezifischen Tiefen sowohl auf die Dermis (obere Hautschicht) als auch auf das oberflächliche muskuläre aponeurotische System (SMAS) richten, wo die Hautträgheit beginnt. SMAS ist eine tief liegende Hautschicht, die bisher nur bei einem chirurgischen Facelifting zur Verfügung stand, das natürlich mit Schnittwunden, Schmerzen und Ausfallzeiten verbunden ist. Mikrofokus-Ultraschallenergie löst eine neue Kollagenproduktion aus dem Inneren der Haut aus, um innerhalb von 90 Tagen einen allmählichen Liftingeffekt zu erzeugen. Da keine chirurgischen Inzisionen erforderlich sind, gibt es keine Ausfallzeiten und die Patienten können sofort zu ihrer täglichen Routine zurückkehren.

Die Ultherapy gilt als Wendepunkt, da die Ärzte die gleiche SMAS-Schicht ohne chirurgische Schnitte behandeln können.

Man dann die Behandlung an allen Orten der Welt finden. Vor allem in Thailand ist sie sehr beliebt, wie z.B. bei rattinan.com (hier klicken).

Was geschieht während der Ultherapy Behandlung?

Vor der Behandlung müssen Sie eine Betäubungscreme auftragen. Die Betäubungscreme wird abgewaschen und dann wird ein spezielles Ultraschallgel auf Ihr Gesicht oder andere zu behandelnde Bereiche aufgetragen.

Das Ultraschall-Applikatorgerät wird auf Ihr Gesicht gelegt, und der Arzt verwendet das Ultraschallgerät, um das Leistungsniveau der abgegebenen Energie je nach Ihrem Komfortniveau einzustellen. Dank des Echtzeit-Visualisierungsbildschirms des Geräts kann der Arzt genau sehen, welche Gewebeschicht er gerade behandelt, um eine sichere und wirksame Behandlung zu gewährleisten. Er ist in der Lage, genau zu kontrollieren, wohin die Energie abgegeben wird, und Strukturen wie Knochen und Blutgefässe zu vermeiden. Die Ultherapie ist in der Lage, nicht-invasiv in 3 diskreten Tiefen – 1,5 mm, 3,0 mm und 4,5 mm – zu behandeln, ohne die Hautoberfläche zu stören oder in das Gewebe einzugreifen. Wenn die Ultraschallenergie abgegeben wird, werden Sie eine Erwärmung spüren, was darauf hinweist, dass der Prozess der Kollagenbildung stimuliert wurde. Die Empfindung hält nur solange an, wie sich der Applikator an dieser Stelle befindet.

Ultherapy Behandlung

Ist die Ulthera Behandlung schmerzhaft – Was sagt Anna?

Wenn Sie die richtige Menge an Schmerzmitteln einnehmen und vor der Ultherapy Behandlung eine betäubende Creme auftragen, dann sind die Beschwerden minimal. Wenn Sie dies nicht tun, dann ja, Sie werden Schmerzen haben!

Seitdem hat die Ultherapy jedoch Strategien zur Beherrschung des Komforts bereitgestellt, die den Ärzten helfen, das Unbehagen der Patienten während der Behandlung zu verringern. Ärzte können die Leistungsstufe oder Intensität jedes Pulses an den Komfort des Patienten anpassen, da sie das Ergebnis nicht beeinflussen. Darüber hinaus erhält Anna mit dem Ultherapy Amplify-Protokoll eine höhere Anzahl von Linien in ihrem Gesicht, was eine verbesserte Straffung des Gesichts bei weniger Beschwerden bedeutet. So habe sie dank des neuen Protokolls sowie der Einnahme der richtigen Menge an Schmerzmitteln und der längeren Einwirkungsdauer der Betäubungscreme kaum noch etwas gespürt.

Sollten Sie die Ultherapie ausprobieren?

Es gibt viele Behandlungen, aus denen Sie wählen können, aber wenn Ihr Gesicht ein Lifting benötigt, könnte die Ultherapy einen Besuch wert sein.

Bevor Anna die Ultherapy ausprobierte, zog Anna zum ersten Mal auch Microneedling in Betracht, aber ihr wurde von mehr als einem Arzt geraten, dass die Ultherapy für das Lifting besser geeignet sei. Später forschte sie auch über die Fadenliftbehandlung und konsultierte Ärzte. Letztendlich entschied sie sich dagegen, da sie ein bisschen zu feige war, sie auszuprobieren, aber es könnte sein, dass sie es in den kommenden Jahren noch versuchen werde. Wenn Sie sich entscheiden, die Ultherapie auszuprobieren, sollten Sie sich vorher erkundigen, wie viele Zeilen der Arzt vorhat. Einige Orte sind viel billiger als andere, und Sie müssen fragen, warum.

henry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben